Michelsenschule Hildesheim - Startseite

HEREINSPAZIERT IN UNSER VIRTUELLES SCHULGEBÄUDE!

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Michelsenschule Hildesheim. Auf unseren Internetseiten könnt ihr euch und können Sie sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote unserer Schule sowie die aktuellen Veranstaltungen und Termine verschaffen.

 


NEUIGKEITEN

 

Kaffee, Tee und Kunstgegenstände aus fairem Handel

Michelsenschule auf dem Christkindlmarkt in Oelber

Wie schon seit vielen Jahren hat die Michelsenschule auch in diesem Jahr wieder einen Stand auf dem Christkindlmarkt in Oelber. Am 2. Adventswochenende haben Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte von Freitagnachmittag bis Sonntagabend mit viel Engagement Kaffee, Tee und Kunstgegenstände aus fairem Handel verkauft. Trotz des regnerischen Wetters kamen wieder viele Besucher auf den Markt und für einige ist es stets ein fröhliches Wiedersehen mit Ehemaligen, Schülern und deren Verwandten. So ist der Verkaufsstand für die Tansania-Partnerschaft auch immer wieder ein Ort des Michelsen-Austauschs.

Auch anlässlich des Elternsprechtags am 22. November war der Kaffee- und Teeverkauf im Foyer der Michelsenschule aufgebaut. Allen Käufern und Helfern sowie Tee- und Kaffeetrinkern einen herzlichen Dank! Sollten Sie beide Einkaufsmöglichkeiten verpasst haben oder Nachschub brauchen: Der tansanische Kaffee und Tee kann auch an normalen Schultagen von 8 bis 14 Uhr über das Sekretariat erworben werden. Und wenn Sie darüber hinaus die Bildung engagierter Schülerinnen und Schüler an unserer Partnerschule unterstützen und für deren Schulgeld etwas spenden mögen, finden Sie weitere Informationen auf der Homepage oder Sie können sich unter tanzania@michelsen.schule an uns wenden.

 


 

Weihnachtskonzerte der Bläserklassen

Weihnachtliche Klänge auf „Harenbergs Hof“

Im Rahmen der diesjährigen sieben Weihnachtskonzerte sorgten die Bläserklassen 7.4 und 8.4 am Samstag, den 7. Dezember für adventliche Stimmung beim Weihnachtsmarkt auf „Harenbergs Hof“ in Groß Förste. Zu bekannten Weihnachtsliedern und anderen Melodien konnten die Besucher*innen dort Weihnachtsbäume und Gegenstände aus dem Kunsthandwerk kaufen sowie diverse kulinarische Leckereien genießen.

 


 

Schautag 2020: Infoveranstaltungen in der Aula um 15.00 Uhr und um 16.30 Uhr

Unser Schautag 2020

 


 

Vorlesewettbewerb 2019

Anna-Maria van Venrooy (6.4) überzeugt Jury und Publikum

„Ausverkauft!“ - die Aula der Michelsenschule war am 6. Dezember rappelvoll, kein Platz blieb frei. Alle Schüler*innen der Jahrgänge 5 und 6 sowie der Klasse 7.1 erlebten live den Schulentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs.
Die Klassensieger*innen Pieter Ottleben (6.1), Franka Niemeyer (6.2), Lilith Brandes (6.3) und Anna-Maria van Venrooy (6.4) wurden vom Publikum mit leidenschaftlichem Applaus auf die Bühne begleitet. Pieter las einen Auszug aus der Reihe „Percy Jackson - Diebe im Olymp“ vor, Franka hatte eine packende Passage aus dem Roman „Fett Kohle“ von Erfolgsautorin Dorit Linke vorbereitet, Lilith trat mit einer mitreißenden Passage aus „Das Austauschkind“ von Christine Nöstlinger an und Anna-Maria konnte das Publikum mit einem Auszug aus dem Bestseller „Oli und Skipjack - Der Mama-Laden“ von Ceci Jenkinson fesseln. Im zweiten Teil des Vorlesewettbewerbs lasen die Teilnehmer*innen einen ungeübten Textauszug aus Katja Brandis Jugend- und Fantasyroman „Seawalkers - Gefährliche Gestalten“ vor - einem der zurzeit beliebstesten Romane in der „Bücherscheune“, der Schüler*innen-Bibliothek der Michelsenschule.
Welche*r Vorleser*in hatte am Ende die Nase vorn? Die Entscheidung lag in den Händen der fachkundigen, unbestechlichen, belesenen und zugleich sympathischen Fachjury: Die Entscheidung fiel Theresa Wettberg (Vorjahressiegerin), Herrn Lösche (Geschichte/Sport), Herrn Rahlves (Deutsch/Kunst) und Schulleiterin Frau Brandes so schwer wie vielleicht noch nie zuvor, aber am Ende konnte sich eine Kandidatin klar durchsetzen: Die Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2019 heißt Anna-Maria van Venrooy (Foto rechts). Das Publikum feierte die Gewinnerin mit großem Applaus. Im März 2020 wird Anna-Maria in der nächsten Runde des Vorlesewettbewerbs neben anderen Schulsieger*innen am Stadtentscheid teilnehmen, der wie jedes Jahr in der Stadtbibliothek Hildesheim stattfinden wird.
Die Schüler*innen des 5. Jahrgangs vergaben auch in diesem Jahr einen gesonderten Publikumspreis, den ebenfalls Anna-Maria für sich entscheiden konnte. Wir gratulieren Anna-Maria und bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen für die beeindruckenden Vorträge!
An dieser Stelle sei allen, die den Vorlesewettbewerb unterstützt haben, noch einmal herzlich gedankt, insbesondere der Jury, Herrn Jörns für die Unterstützung beim Aufbau, Herrn Müller für Licht, Ton und Fotos, den Schüler*innen der Bibliotheks-AG sowie der Klasse 7.1 für die Untersützung beim Auf- und Abbau.
 

 
Das war der Vorlesewettbewerb 2019

Impressionen vom Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019

Vielen Dank an Fabian Le Anh (Klasse 6.2) und Frau Plaschke für die Aufnahme und Bearbeitung des Videos.

 


 

O du fröhliche!

Vorweihnachtliche Stimmung in der großen Pause

Zur Einstimmung auf die Adventszeit wird es weihnachtlich an der Michelsenschule: Jeden Montag in der großen Pause spielen die Bläserklassen ein kleines Weihnachtskonzert im festlich geschmückten Foyer.

 


 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Überraschung zum 1. Advent

Die „Bücherscheune“ lüftet ihr Geheimnis: Viele neue Bücher warten auf euch! Vielen Dank für eure Empfehlungen, die wir beim letzten Großeinkauf berücksichtigt haben. Wir freuen uns auf euren Besuch - wie immer in der jeder großen Pause!

 


 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Überraschung zum 1. Advent

Was verbirgt sich wohl in den Kisten...? Die Auflösung gibt es an dieser Stelle am Sonntag, den 1. Dezember - dem 1. Advent!